Sea Life / Timmendorfer Strand


Zum Vergrößern => bitte Bild anklicken. (Ich habe bewusst auf eine Bildbeschreibung verzichtet !)



Besuch vom 18.04.2004



Meine Eindrücke :



Nachdem ich kurz zuvor im Multimar Wattforum in Tönning war, interessierte mich das zweite Meerwasseraquarium von dem ich kurz zuvor gehört hatte. So fuhr ich nun an den Timmendorfer Strand, immer auf der A1 von Hamburg kommend Richtung Lübeck-Putgarden, bis zur Abfahrt 18. Von hier folgt man am besten der ausgezeichneten Ausschilderung zum Famila-Parkplatz (P2). Das Sea Life liegt nun etwa 300 Meter Fußmarsch entfernt vom Parkplatz, direkt am Strand und an der Kurpromenade.

Das Sea Life Meerwasseraquarium überrascht mit seinen vielfältigen und großzügigen Aquarienbecken sowie mit seinem Teich mit Wasserfall, als auch mit seinem Unterwassertunnel. Neben Berührungsbecken und Erlebniskinovorführungen sind auch hier die Fischarten in den Becken gut ausgeschildert. Es gibt auch ein Ozeanbecken, Seegraswiesen, Babyfisch-Ausstellung, ein Muränenzylinder und ein Rochenbecken mit einigen Katzenhaien.

Als Besonderheit gibt es im Sea Life einige sehr interessante Becken mit Seepferdchen. Diese sind wirklich sehenswert !

Alles in allem war ich positiv von der Vielfalt und liebevollen Gestaltung dieser Anlage überrascht. Ich wünsche jedem, der jetzt Lust auf einen Besuch bekommen hat, viel Spaß und einen erlebnisreichen Tag. Wer sich im Internet noch weiter informieren möchte findet nachfolgend noch einen Link : Sea Life